Sie sind hier: Startseite / Aktuelles aus Fachbereich und ÖH / Mechatronik und die Vermessung der Welt - Einladung zum Mechatronik Info-Tag

Mechatronik und die Vermessung der Welt - Einladung zum Mechatronik Info-Tag

(25.9.2017) Die jährlich im Dezember stattfindenden MECHATRONIK Info-Tage finden bei den BesucherInnen großen Anklang. Deshalb werden auch heuer wieder Klassen aus höheren Schulen zum Mechatronik Info-Tag am 19. Dezember eingeladen, diesmal zum Thema Mechatronik und die Vermessung der Welt.

Zwei Forscher aus der Mechatronik werden Einblicke in die immer wichtiger werdende Welt der Erfassung von Zuständen ganz unterschiedlicher Dinge und der dahinter liegenden physikalischen Prinzipien geben. Prof. Andreas Stelzer ist ausgewiesener Hochfrequenztechniker, Doz. Wolfgang Hilber forscht vor allem auf mikrofluidischen Themen.

In Laborführungen bekommen die SchülerInnen in verschiedenen Gebieten Einblick in mess- und sensortechnische Herausforderungen und Lösungen. So wird zum Beispiel demonstriert, wie Roboter-Positionen genau vermessen werden, wie Bauteilschädigungen von Flugzeugteilen erkannt, oder Strömungszustände erfasst werden.

Der heurige MECHATRONIK Info-Tag wird am Dienstag, 19. Dezember 2017, von 9 bis 16 Uhr abgehalten und für jede BesucherInnengruppe jeweils etwa 2 Stunden dauern, mit einer kleinen Stärkung im Anschluss.

Anmeldung:

Linda Burgstaller
Tel: 0732 2468 6490
E-Mail: linda.burgstaller@jku.at